Verletzter Greifvogel

Verletzter Greifvogel

🗓️ 2024-07-10, 11:30 Uhr
🌍 Oberscheffau
🚒 FF Scheffau

Ein verletzter Greifvogel lag auf der Bundesstraße (B159).

Als die letzten Kameraden nach dem techn. Einsatz das Feuerwehrhaus verlassen haben, lag ein angefahrener Falke direkt vor dem Feuerwehrhaus auf der Bundesstraße.

Der Verkehr wurde angehalten und der Greifvogel konnte eingefangen werden.

Auf Nachfrage bei einem Feuerwehrkameraden, der Berufsjäger ist, bekamen wir den Tipp, bei der Tierärztin Fr. Dr. Fidler in Werfen anzurufen.

Nachdem wir Ihr die Lage geschildert haben, hat sie uns gebeten, den Vogel zur genaueren Untersuchung vorbei zu bringen.

Nach einer kurzen Untersuchung stellte sich heraus, dass sich der Vogel nicht schwerer verletzt hat und dieser durfte am selbentag wieder freigelassen werden.

Herzlichen Dank an Fr. Dr. Fidler und ihr Team, bei diesem nicht alltäglichen Einsatz!

Einsatzkräfte

Einsatzleiter: OBM Barth Christian

Mannschaft: 2 Personen

Feuerwehr Scheffau

Kommentare sind geschlossen.

Proudly powered by WordPress | Theme: SpicePress by SpiceThemes